top of page

Mailand

Aktualisiert: 22. Apr.

Ich habe euch in meinem Bologna statt Brighton Blog bereits erklärt, wie es zu dieser Gruppe von Superhelden gekommen ist und wie die App FPL funktioniert.


Zuerst möchte ich mich dafür bedanken, dass ihr euch für meinen Blog interessiert. Ich freue mich über jede Art von Feedback, weshalb ich gerne auf eure Nachrichten reagiere.


Nun zum Trip: Geplant war ursprünglich ein Ausflug nach England, doch ergab sich die Gelegenheit ein Topspiel der italienischen Serie A zu sehen, daher entschieden wir uns für eine Autofahrt nach Italien.


Der Mailänder Dom. Einfach beindruckend.


Wer sich mit Fußball beschäftigt, versteht, dass in Mailand nur eine Frage zählt: Inter oder AC? Nerazzuri oder Rossoneri?


Fun Fact: Wenn diese beiden Mannschaften gegeneinander spielen hat das Spiel einen eigenen Namen: Derby della Madonnina. Der Name des Derbys bezieht sich auf die vergoldete Madonnenstatue der Jungfrau Maria auf einer Spitze des Mailänder Doms, die im Volksmund nur "La Madonnina" genannt wird. Dieses Spiel steht auch auf meiner Liste, aber nicht dieses Mal.


In Mailand war noch keiner von uns, daher fiel die Wahl der Stadt nicht schwer.


Nachdem wir uns auf einen Termin geeinigt haben, entschieden wir uns für das Meisterschaftsspiel Inter Mailand gegen AS Roma. Ein echter Klassiker.


Wir trafen uns, wie es sich für stilvolle Herren wie uns gehört, an der Bar in einem Viersternehotel in Fulpmes, um die Details unseres Vorhabens zu besprechen und auch gleich zu buchen.




Die Fußball Tickets für dieses Spiel haben wir über ein offizielles Tauschportal gebucht.


Es war Freitag der 30.09. Früh am Morgen starteten wir Richtung Mailand.

Die Vorfreude war bei uns allen sehr groß.


Ein Selfie bei so einem Ausflug darf natürlich nicht fehlen.


Der Mailänder Dom ist das Wahrzeichen der Stadt und etwas wirklich Besonderes.

Es besteht die Möglichkeit das Dach des Doms zu besuchen, von wo es einen beeindruckenden Blick auf die Stadt gibt.


Auf das Dach des Mailander Doms führt eine Treppe, doch kann man auch einen kostenpflichtigen Aufzug nehmen.


Der Anpfiff des Spieles war am Samstagabend. Also blieb genug Zeit um vorher noch die Stadt zu erkunden.


Kunst und Kultur ist ein Muss in Mailand, dafür ist die Stadt weltberühmt. Wir entschieden uns das letzte Abendmahl von Leonardo da Vinci zu sehen. Dieses beindruckende Kunstwerk befindet sich in der Kirche Santa Maria delle Grazie.




Ein Ikonisches Fußballstadion, welches zu den bekanntesten in Europa gehört


Die Atmosphäre in diesem Stadion ist außergewöhnlich.


Das Guiseppe Meazza Stadion im Stadtteil San Siro ist ein muss für jeden Fussball Fan


Bereits vor dem Anpfiff, schon beim Anstimmen der Vereinshymne, hatte ich Gänsehaut.

Wir sahen ein intensives und interessantes Fußballspiel, das 1:2 für den AS Rom endete.

Dies änderte jedoch nichts an der guten Stimmung in die uns das Spiel versetzte.



Mailand ist eine wunderschöne Stadt und hat sehr viel zu bieten. Wenn einem Fussball nicht gefällt gibt es eine Vielzahl an Museen, die man besuchen kann um den kulturellen Einfluss Mailands zu spüren. Ein Spaziergang in der Altstadt ermöglicht einem, die lange Geschichte der Stadt durch ihre Architektur zu bewundern.

Ich kann euch auch empfehlen, Mailand in eine Zugreise einzubinden. Selbst wenn man nur einen Zwischenstopp macht, kann man in ein paar Stunden viele beeindruckende Dinge sehen. Die Stadt ist außerdem von allen Nachbarländern gut erreichbar und somit ein einfaches Ziel.


Mailand gehört für mich zu den Städten in Europa, die man auf jeden Fall gesehen haben sollte.


Wenn ihr selbst nach Mailand reisen wollt und dafür ein paar nützliche Informationen bzw. eine Reiseplanung wollt, könnte ihr mich gerne kontaktieren. Ich würde mich freuen.


Vielen Dank fürs Lesen!







83 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vienna Calling

2 Σχόλια

Βαθμολογήθηκε με 0 από 5 αστέρια.
Δεν υπάρχουν ακόμη βαθμολογίες

Προσθέστε μια βαθμολογία
hanneseller
hanneseller
13 Φεβ

Herzlichen Dank

Μου αρέσει

Πελάτης
11 Φεβ

Klingt nach einem tollen Trip! Mailand steht schon lange auf meiner Liste

Μου αρέσει
bottom of page